Aktuelles
07.07.2017
ÖFFNUNGSZEITEN
Unser Restaurant öffnet täglich um 11:30 Uhr. Am Freitag...mehr
 
Alle Artikel anzeigen
 

Nächste Veranstaltungen
Sonnabend, 26.08.2017
MARGA Bach und Norbert Schultz - "Mit Schnucki nach Kentucki"
Ja richtig, diese beiden kennen sie aus...mehr
 
Sonnabend, 09.09.2017
Thomas Espanner und das Ensemble Zigan, tzigan - "Ungarische Sommernacht mit dem Teufelsgeiger Thomas Espanner"
Von der feurigen Zigeunermusik der...mehr
 
Alle Veranstaltungen anzeigen
 

Carlsburger Nachrichten
(Download: 4.68 MB)
 

Carlsburg
Dekoscheune
Panoramarestaurant Carlsburg auf FacebookPanoramarestaurant Carlsburg auf Twitter
Carlsburger Dekoscheune auf FacebookCarlsburger Dekoscheune auf Twitter
 

 

Carlsburg Newsletter
 
 
 

Jobs auf der Carlsburg
 
 
 
Freilichtmuseum Altranft - Blick über das Oderbruch
 
 
In Altranft wurde ein ganzes Dorf mit seinen für Ostbrandenburg typischen Häusern zu einem Freilichtmuseum umgestaltet. Eine noch immer funktionierende Schmiede, ein Fischerhaus, eine Schule, eine Korbmacherei und ein Wasch- und Backhaus geben Einblicke in das historische Leben hier in Brandenburg. Schon seit 1375 lebten hier fast ausschließlich Fischer, da das überschwemmte Oderbruch sehr fischreich war. Erst nach der Trockenlegung des Bruchs 1747 siedelten sich hier auch Schuhmacher, Weber und Korbmacher an.

Ein Rundgang beginnt am Schloss aus dem 16. Jahrhundert. An den Sonn- und Feiertagen gibt es hier Geschichte direkt zum Anfassen: Handwerker und Markttreibende geben Einblicke in das einst historische Leben in und um Altranft.

Brandenburgisches Freilichtmuseum Altranft
Dorfstraße 27
16259 Altranft

Tel: 03344 414300
Fax: 03344 414 25

www.freilichtmuseum-altranft.de
 
www.carlsburg.de · All Rights reserved · Copyright 2001 - 2017 · Webdesign by Devcode · Impressum